Tiova Inhaler 9 mcg rezeptfrei online kaufen

53.13

Kategorie:

Product Price PerPill Order
Tiova Inhaler 9 mcg x 1 inhaler € 53.13 € 53.13 Kaufe Jetzt
Tiova Inhaler 9 mcg x 3 inhaler € 137.27 € 45.76 Kaufe Jetzt
Tiova Inhaler 9 mcg x 6 inhaler € 239.13 € 39.86 Kaufe Jetzt

Allgemeine Anwendung
Tiova Inhaler (Tiotropiumbromid) ist ein spezifischer Antagonist der Muskarinrezeptoren mit langfristiger Wirkung. Es blockiert M3 Typ-Rezeptoren in den Atemwegen, was zur Entspannung der glatten Muskulatur von Bronchien führt. Hohe Affinität der Rezeptoren und langsame Freisetzung des Inhibitors aus dem Komplex mit M3-Rezeptor verursachen verlängerte lokale Wirkung von Tiovais. Die bronholitische Wirkung des Medikaments ist ein Resultat von lokalen Aktionen und Dosierungen und hält für mindestens 24 Stunden an. Dieses Arzneimittel wird zur Behandlung von Bronchospasmus (Giemen), der von einer chronischen obstruktiven Lungenerkrankung verursacht wird, chronischer Bronchitis und Emphysem angewendet.

Dosierung und Anwendungsgebiet
Tiova Inhaler kommt in Kapseln mit Inhalationspulver und dem HandiHaler Inhalationsgerät. Verwenden Sie dieses Medikament jeden Tag zur gleichen Zeit.

Vorsichtsmaßnahmen
Das Medikament sollte mit der Vorsicht bei Patienten eingenommen werden, die an Engwinkelglaukom und Urinierenstörungen, die von Prostatahypertrophie oder Obstruktion des Blasenhalses verursacht werden, leiden. Tiovais kann nicht zur Blockierung der Bronchospasmen angewendet werden. Vermeiden Sie das Augenkontakt mit dem Medikament. Patienten mit einem mittelschweren und schweren Nierenversagen, die mit Tiovais und anderen bei den Nieren ausgeschiedenen Medikamenten behandelt werden, sollten regelmäßig kontrolliert werden. Inhalationsmedikamente können paradoxe Bronchospasmen und andere Reaktionen solcher Art verursachen. Vermeiden die Einnahme des Medikaments, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Kontraindikationen
Tiova Inhaler sollte nicht Patienten, die überempfindlich auf das Medikament, Atropin und seine Derivate (Ipratropium und oxytropine) reagieren, verschrieben werden. Die Anwendung des Präparats bei Jugendlichen unter 18 Jahren ist nicht untersucht.

Mögliche Nebenwirkungen
Zu den üblichsten Nebenwirkungen gehören lokale Reaktionen wie Mundtrockenheit, Halsschmerzen, Husten, paradoxe Bronchospasmen. Wenn das Medikament in die Augen kommt, Veränderungen der Akkommodation sind zu beobachten. Allergische Reaktionen (Hautausschlag, Schwellung) sind möglich. In seltenen Fällen sind kurzer Herzschlag, akutes Glaukom, Schwierigkeiten beim Harnen bei Männern mit Prostatahypertrophie, Verstopfung zu beobachten.

Wechselwirkung
Die gleichzeitige Anwendung von Tiova Inhaler und anderen Anticholinergika wird nicht empfohlen.

Verpasste Dosis
Wenn Sie Ihre Dosis vergessen haben, sollten Sie diese so schnell wie möglich nachholen. Wenn Sie bemerken, dass die Zeit der nächsten Dosis fast gekommen ist, dann setzen sie eine Dosis aus. Ihre empfohlene Dosis sollte nicht erhöht werden. Nehmen Sie das Arzneimittel jeden Tag zur gleichen Zeit, um keine Dosis zu verpassen.

Überdosierung
Es gibt keine Angaben zur Überdosierung bei der Anwendung von Tiova Inhaler in therapeutischen Dosen. Im Falle einer wesentlichen Überschreitung der empfohlenen Dosis sind die folgenden Symptome, die mit anticholinergischen Eigenschaften des Medikaments verbundenen sind, zu beobachten: reversible Veränderungen der Akkommodation, Mundtrockenheit. Akute Vergiftungen sind unwahrscheinlich aufgrund der geringen biologischen Verfügbarkeit des Medikaments für Inhalationen.

Lagerung
Lagern Sie dieses Präparat in einem dichten Behälter bei Raumtemperaturen trocken und vor Sonnenlicht geschützt. Vor Kindern und Haustieren unbedingt aufbewahren.

Haftung
Wir liefern nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle möglichen Anwendungsgebiete, Medikamentenintegrationen oder Vorsichtsmaßnahmen einschließen. Informationen auf der Webseite können nicht für Selbstdiagnostik oder Selbstbehandlung benutzt werden. Spezifische Vorschriften für spezifische Patienten sind mit dem Arzt oder Apotheker zu vereinbaren. Haftung für die Verlässlichkeit dieser Informationen oder mögliche Fehler wird nicht übernommen. Für jeden direkten, indirekten, unüblichen oder sonstigen indirekten Schaden als Resultat vom Gebrauch sämtlicher Informationen von dieser Seite und auch für Folgen einer Selbstbehandlung übernehmen wir keine Haftung.

Warenkorb