Levocetirisina

11.00

Kategorie:

SIEHE ANGEBOTE

Wofür ist das?:

Formel:Levocetirisina.

Was ist es?: Generikum.

Präsentationen: Levocetirizin 5 mg Tabletten

– Verkauf ohne Rezept.

Risiken in der Schwangerschaft: Mittel

Stillrisiken: unter

Risiken mit Alkohol: hoch

Der Artikel wurde von unserem medizinischen Team gemäß den redaktionellen Richtlinien überprüft und genehmigt

Fragen Sie Ihren Arztbis in alle Ewigkeit/NEINSelbstmedikation / Dies ist eininformativer Ratgeber

Index

Levocetirizin-Informationsleitfaden

    Namen austauschen

    : Xuzal / Zyxem /Levigrix/Levocetirizina. Gattungsbezeichnung:

    Levocetirisina. Dient bei Symptomen:

    Saisonale Allergien/ Juckreiz/ Nesselsucht/ Niesen/ Schnupfen/ Reißen.

Was ist Levocetirizin und wofür wird es angewendet?

Levocetirizin ist ein Antihistaminikum der zweiten Generation von Cetirizin, dessen Wirkung darin besteht, die Wirkung von natürlichem Histamin im Körper zu reduzieren.Histamine sind Substanzen, die im Körper als Reaktion des Immunsystems produziert werden und sogenannte Allergien auslösen.

Es ist normalerweise ein Arzneimittel zur Behandlung der folgenden Symptome:

    Urtikaria, Juckreiz, Hautausschläge und allergische Hautreaktionen

    .

  • Laufende Nase, Niesen, überschüssiger Schleim, Tränenflusssaisonale Allergien oder Heuschnupfen.
  • AllergienStauden

    bei Kindern und Erwachsenen.

Dieses Medikament ist bekannt als astarkes Antiallergikum und sein Wirkstoff ist Levocetirizine Dihydrochloride.

Präsentationen und Verwaltungsformulare

Das Medikament Levocetirizin kann in Sirup, Tabletten und pädiatrischen Tropfen gekauft werden.Es wird von verschiedenen Labors vermarktet, wie zum Beispiel:Almus Levocetirizin, Neoalertop von Teva Labors, Levigrix von Siegfried Rhein, Xuzal von Teva. Sie können sie in den folgenden Präsentationen erhalten:

    Levocetirizin 2,5 mg Lösung

    . Levocetirizin 5 mg Tabletten in Packungen mit 10, 20 und 30 Tabletten. Levocetirizin 5 mg Tropfen.

Die Verabreichungsform ist oral.Die Vielfalt der Darreichungsformen ermöglicht den Verzehr von Kindern und Erwachsenen nach Anweisung des behandelnden Arztes.

Empfohlene Dosen nach Alter

Präsentation 0 bis 12 Jahre Erwachsene Mal am Tag
Tropfen 10 Tropfen zwei
Lösung oder Sirup 5 ml eins
Tablets 1 Tablette mit 5 mg eins

** ANWENDUNG UND DOSIERUNG SOLLTEN IMMER VON EINEM ARZT VORGESCHRIEBEN WERDEN **

Medikamente bei Kindern: Die Anwendung wird nicht vor einem Alter von 6 Monaten empfohlen, es sei denn, dies wird von einem Arzt empfohlen.Es wird geschätzt, dass die Einnahme von Levocetirizin bei Säuglingen Nebenwirkungen verursachen kann, daher ist es nicht zugelassen.

Die Dosis bei Kindern hängt von Gewicht und Alter ab, daher ist es zweckmäßig, sie von einem Fachmann berechnen zu lassen.Die Dosis des Medikaments bei Erwachsenen ist einzigartig und sollte vorzugsweise nachts jeden Tag zur gleichen Zeit eingenommen werden..

Es kann mit oder ohne Nahrung verzehrt werden, auch mit viel Wasser. Die ganze Tablette sollte unzerkaut, nur geschluckt, eingenommen werden. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Menge. Die Behandlungsdauer sollte nicht auf mehr als 10 Tage verlängert werden.

Finden Sie Apotheken in Ihrer NäheFiliale finden

Kontraindikationen und Warnungen

    Allgemein

    : Levocetirizinsollte nicht an Personen mit eingeschränkter Nieren- oder Leberfunktion verabreicht werden. Allergien:

    Es ist kontraindiziert bei Personen, die allergisch gegen den Wirkstoff, Cetirizin oder andere Arten von Antiallergika waren. mit Alkohol mischen

    : Das Medikament sollte nicht zusammen mit Alkohol verabreicht werden, da es die schläfrige Wirkung, die es hervorruft, verstärkt. mit Medikamenten mischen

    : Es ist notwendig, die Verabreichung des Antiallergikums mit Vitaminen, Naturprodukten oder anderen rezeptfreien Medikamenten zu überwachen. Außerdem ist es notwendig, den Apotheker oder Arzt zu informieren, wenn Sie Antidepressiva, Anxiolytika, Schlafmittel, Beruhigungsmittel oder Antikonvulsiva einnehmen.

Kompatibilität von Levocetirizin in Schwangerschaft und Stillzeit

SCHWANGERSCHAFT

MITTLERES RISIKO

MITTEL

STILLZEIT

NIEDRIGES RISIKO

UNTER

    Levocetirizin ist in der Schwangerschaft von mittlerem Risiko

    . MancheStudienweisen Sie darauf hin, dass es in der Schwangerschaft nur angewendet werden sollte, wenn der Nutzen die Risiken überwiegt. Die FDA stuft es als Kategorie B ein.

  • Nache-lactancy.org,ist während der Laktation mit geringem Risiko verträglich. Es wird geschätzt, dass es sich um ein Arzneimittel mit geringer Toxizität und geringer sedierender Wirkung für den Säugling handelt. Einige Ärzte sind jedoch vorsichtig, wenn sie es für stillende Patienten empfehlen.

Nebenwirkungen

Levocetirizin ist eines der sichersten verfügbaren Allergiemedikamente. Einige Patienten haben jedoch über die folgenden Nebenwirkungen berichtet:

    Zu den häufigsten gehören Benommenheit, Müdigkeit, allgemeine Schwäche und Infektionen im Nasenbereich.

    Weniger häufige Nebenwirkungen sind Fieber und eine blutige Nase. Nervöses System:

    Kann Angstzustände, Kraftverlust, verschwommenes Sehen,Schwindel, trockener Mund, Schlaflosigkeit, Brustdruck. Sie sind jedoch sehr wenig bekannte Effekte.

  • Andere Effekte können seinNesselsucht, vermehrtes Wasserlassen und allgemeine Schwellung.

Abschließend,Levocetirizin ist ein ideales Antiallergikum zur Behandlung von Erkrankungen infolge von Haut- und Nasenallergien.Obwohl es rezeptfrei erhältlich ist, ist beim Verzehr Vorsicht geboten. Bei Nebenwirkungen wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt.

Überprüfen Sie die Arzneimittelpreise

Apotheken in Ihrer Nähe

Apotheken in Ihrer Nähe

Verwandte Medikamente

Medrol-Depot

Zusammengesetztes Erispan

Sensibit

Von Profenid

Chronoebene

Sensemoc

ActronPlus

XL3Xtra

Welche Apotheke ist günstiger?

Finden Sie das beste Labor

  • Ähnlich
  • Pappel
  • Alpha
  • Jenner
  • aztekisch
  • Chontalpa
  • Moreira
  • Listen
  • Aktualisieren
  • Bild
  • Andere Labore

Finden Sie Medikamente für:

  • Colitis
  • Zahninfektionen
  • zu entleeren
  • Magenschmerzen
  • Magen-Infektion
  • Zahnschmerzen
  • Hautallergien
  • Vergiftung
  • Halsschmerzen
  • Rheuma
  • Andere Zustände und Symptome

Gesundheitsvorsorge

Medikamente

  • Abgeschlossen
  • Stammesdoktorand
  • Cholal modifiziert
  • Bakter
  • Ardosonen
  • QG5
  • Loratadina Betametasona
  • Nulytely
  • Dolo Neurobion
  • Festomar
  • Andere Medikamente

Analyse

  • Schwangerschaftstest
  • Fieberhafte Reaktionen
  • Blutchemie
  • Urinkultivierung
  • Schilddrüsenprofil
  • Spirometrie
  • Tumormarker
  • Coprocultivo
  • ELISA-Test
  • HIV Test
  • Andere Analysen

Gesundheits-Tools

  • BMI-Rechner
  • Ernährungsrechner
  • Schwangerschaftsrechner
  • Menstruationsrechner
  • Nierenfunktionsrechner
Warenkorb