Diclofenac

27.00

Kategorie:

SIEHE ANGEBOTE

Wofür ist das?: Linderung von Entzündungen und Schmerzen

Formel:Diclofenac-Natrium 100 %

Was ist es?: Generisches Analgetikum

Präsentationen: Tabletten / Injektionslösung / Creme / Gel

generisch – Rezept

Risiken in der Schwangerschaft: hoch

Stillrisiken: unter

Risiken mit Alkohol: hoch

Der Artikel wurde von unserem medizinischen Team gemäß den redaktionellen Richtlinien überprüft und genehmigt

Fragen Sie Ihren Arztbis in alle Ewigkeit/NEINSelbstmedikation / Dies ist eininformativer Ratgeber

Index

Was ist Diclofenac und wofür ist es?

Diclofenac ist ein sehr beliebtes entzündungshemmendes Mittel zur Behandlung schwerer Schmerzen und Entzündungsprobleme.

    Namen austauschen

    :zurück, Dolo Voltaren, Dolofenac, DiRetard. Gattungsbezeichnung

    : Diclofenac-Natrium. Präsentationen und Art der Verabreichung:

    Tabletten, injizierbare Lösung, Creme und Gel zur oralen, intramuskulären und intravenösen Verabreichung. Seine häufigste Verwendung ist z

    : Linderung von Entzündungen und Schmerzen.

Genauer gesagt wird es angewendet zur Linderung von:

    Rheumatische Schmerzen. Arthritischer Schmerz. Posttraumatische Entzündung (Schläge). Lumbalgie oder Rückenschmerzen. Nierensteinschmerzen. Schmerzen und Entzündungen aufgrund akuter Gicht. Migräne . Muskelschmerzen . Menstruationsbeschwerden . Schmerzen nach der Operation.

Diclofenac ist ein Risikomedikament, für dessen Verkauf ein Rezept erforderlich ist, das jedoch in allen Apotheken ohne Rezept verkauft wird. Es ist ratsam, auf Ihre Gesundheit zu achten und zu einem Arzt zu gehen, anstatt dieses Medikament selbst zu verschreiben, um zu verhindern, dass es ernsthafte Probleme verursacht.

Präsentationen und Form der Verwaltung

    25 mg Pillen, Kapseln oder Tabletten. / 50mg. / 100mg.

    von Apotex-Labors in verschiedenen generischen Marken wie Farmacias del Ahorro und von Patentmarken wie Voltarén, Dicloteg Retard und Voltarén Dolo. 75-mg-Ampullen mit 3 ml Injektionslösung

    von verschiedenen generischen Marken, von Labors wie AMSA, Prefinex und Zafiro, in Handelsmarken wie Voltarén SR, Volfenac und Artrenac. 1% Sahne von 30 gr. / 60 gr

    von Marken wie Voltarén Gel.

Dosierung und empfohlene Verwendung nach Alter

Präsentation 0 bis 14 Jahre Erwachsene Mal am Tag
Tablets Nicht empfehlenswert 1 50 mg Pille 2 – 4
Intramuskuläre Injektion Was der Arzt sagt 1 75-mg-Ampulle eins
Creme / Gel Was der Arzt sagt 1 bis 3 Gramm pro 10 cm Haut 3. 4

*AnfrageFragen Sie Ihren Arzt nach der richtigen Anwendung und Dosierung.

Bei Migräne können am ersten Tag Injektionsdosen von bis zu 175 mg verabreicht werden. Bei anderen schwerwiegenden Erkrankungen können am ersten Tag innerhalb von mehreren Stunden 2 Injektionen verabreicht werden.

Bei Kindern wird es meist nach einer Operation zur Schmerzlinderung mit einer maximalen Tagesdosis von 150 Milligramm angewendet. Die Applikationsform erfolgt zunächst durch Infusion über Zeiträume von 15 Minuten bis zu einer Stunde in Dosierungen von 25 bis 50 mg. Anschließend ebenfalls per Infusion, jedoch kontinuierlich, in Höchstdosen von 5 mg pro Stunde bis zum Erreichen der Tageshöchstgrenze.

Finden Sie Apotheken in Ihrer NäheFiliale finden

Kontraindikationen und Warnungen

    Allgemein:

    Diclofenac ist ein Risikomedikament, das nicht ohne Rezept eingenommen werden sollte. Es sollte nicht angewendet werden, wenn Sie an Bluthochdruck leiden, da es den Blutdruck beeinflusst und die Wahrscheinlichkeit eines Herzstillstands erhöhen kann. Es sollte auch nicht von Personen mit Problemen mit Darmgeschwüren oder in der Speiseröhre eingenommen werden. Nicht anwenden bei Patienten mit Nieren- oder Leberversagen. Die Injektionslösung sollte nicht länger als an zwei aufeinanderfolgenden Tagen angewendet werden und sollte nicht bei Patienten mit Nieren- oder Leberinsuffizienz angewendet werden. Es wird auch nicht empfohlen, wenn Sie an Asthma, akuter Rhinitis oder Nesselsucht leiden und kürzlich Acetylsalicylsäure, also Aspirin, eingenommen haben. Allergien oder Überempfindlichkeit:

    Nicht anwenden bei bekannten Reaktionen auf Metabisulfit und andere übliche Hilfsstoffe. Mit Alkohol mischen:

    Langfristig kann es das Risiko für Geschwüre oder Gastritis erhöhen. Mit anderen Arzneimitteln mischen:

    Nicht in Kombination mit anderen Arzneimitteln auf Lithiumbasis verwenden oderDigoxin. Die kombinierte Anwendung mit Chinilonen kann Krämpfe verursachen. Erhöhtes Blutungsrisiko bei Kombination mit Antikoagulanzien. Es könnte die Wirkung von Diuretika abschwächen. Nicht anwenden, wenn Sie Medikamente wie Misoprostol einnehmen.

Kombination von Diclofenac in Schwangerschaft und Stillzeit

SCHWANGERSCHAFT

HOHES RISIKO

HOCH

STILLZEIT

NIEDRIGES RISIKO

UNTER

  • Diclofenac darf während der Schwangerschaft nicht verabreicht werdenweil es von betrachtet wirdFDA(Food & Drug Administration) als C- und D-Risikomedikament eingestuft, da bekannt ist, dass es den Fötus beeinträchtigt und Geburtsfehler verursachen kann, obwohl es diesbezüglich nicht genügend Studien gibt.
  • Diclofenac und Stillen sind kompatibelda, nach medizinischen Studien vone-lactancy.org, ist dieses Medikament mit der Laktation kompatibel, da es wenig Filtration und schnelle Elimination in der Muttermilch zeigt.

Nebenwirkungen

Die Anwendung von Diclofenac ist riskant, jedoch zeigt nur 1 von 100 Patienten eine signifikante Nebenwirkung, in diesen Fällen kann die Anwendung Probleme der folgenden Art mit sich bringen:

  • Herz– Ein hohes Risiko für erhöhten Druck, Herzklopfen oder Brustschmerzen haben.
  • Magen-

    – Als Reizstoff kann es Darm- oder Magengeschwüre mit oder ohne Blutungen verursachen. Kann blutigen Durchfall verursachen. Reizung oder Allergie am Fuß

    l – Bei direkter Anwendung auf der Haut kann es Nesselsucht, Rötung und ein brennendes Gefühl verursachen. Zentrales Nervensystem

    – Kann verursachenSchwindelund Schwindel, zusätzlich zu seltener Schlaflosigkeit, Schläfrigkeit, Angst oderDepression. Im Blut

    – Vorhandensein von Anämie. in der Leber

    – Es kann Hepatitis mit oder ohne Gelbsucht verursachen und selten sogar fulminant. Nieren

    – In Einzelfällen kann es zu akutem Nierenversagen kommen.

Diese Effekte können auftreten:

    Allergiesymptome. Reizung und Magenverstimmung

    – Bei Einnahme des Arzneimittels kann es sogar zu Erbrechen kommen. Haarverlust

    – Zusätzlich zu einigen Hautirritationen und Hautausschlägen. Nekrose an der Injektionsstelle

    – Schmerzen an der Injektionsstelle und Rötungen können ebenfalls auftreten. Achten Sie darauf, falls es sich um eine allergische Reaktion handelt.

Es ist ein Arzneimittel, das in jeder Apotheke ohne Rezept gekauft wird, obwohl es als verschreibungspflichtig gekennzeichnet ist.

Medizinische Quellen

Überprüfen Sie die Arzneimittelpreise

Apotheken in Ihrer Nähe

Apotheken in Ihrer Nähe

Verwandte Medikamente

Actemra

Genvoya

Eligard

Higlobin

Zytiga

Gilenya

Menschen

Tusilen

Welche Apotheke ist günstiger?

Finden Sie das beste Labor

  • Ähnlich
  • Pappel
  • Alpha
  • Jenner
  • aztekisch
  • Chontalpa
  • Moreira
  • Listen
  • Aktualisieren
  • Bild
  • Andere Labore

Finden Sie Medikamente für:

  • Colitis
  • Zahninfektionen
  • zu entleeren
  • Magenschmerzen
  • Magen-Infektion
  • Zahnschmerzen
  • Hautallergien
  • Vergiftung
  • Halsschmerzen
  • Rheuma
  • Andere Zustände und Symptome

Gesundheitsvorsorge

Medikamente

  • Abgeschlossen
  • Stammesdoktorand
  • Cholal modifiziert
  • Bakter
  • Ardosonen
  • QG5
  • Loratadina Betametasona
  • Nulytely
  • Dolo Neurobion
  • Festomar
  • Andere Medikamente

Analyse

  • Schwangerschaftstest
  • Fieberhafte Reaktionen
  • Blutchemie
  • Urinkultivierung
  • Schilddrüsenprofil
  • Spirometrie
  • Tumormarker
  • Coprocultivo
  • ELISA-Test
  • HIV Test
  • Andere Analysen

Gesundheits-Tools

  • BMI-Rechner
  • Ernährungsrechner
  • Schwangerschaftsrechner
  • Menstruationsrechner
  • Nierenfunktionsrechner
Warenkorb