Aciclovir

15.00

Kategorie:

SIEHE ANGEBOTE

Wofür ist das?: Virusinfektionen behandeln

Formel:Aciclovir 100 %

Was ist es?: Generisches antivirales Medikament

Präsentationen: Tabletten / Tabletten / Pillen / Suspension zum Einnehmen / Injektionssuspension / Creme

generisch – Rezept

Risiken in der Schwangerschaft: hoch

Stillrisiken: unter

Risiken mit Alkohol: hoch

Der Artikel wurde von unserem medizinischen Team gemäß den redaktionellen Richtlinien überprüft und genehmigt

Fragen Sie Ihren Arztbis in alle Ewigkeit/NEINSelbstmedikation / Dies ist eininformativer Ratgeber

Index

Was ist Aciclovir und wofür ist es?

Aciclovir ist ein Medikament, das bei Viruserkrankungen verschrieben wird, insbesondere bei schwachem Immunsystem von Patienten aufgrund von schlechter Ernährung, Diabetes und anderen Gründen.

    Namen austauschen

    : Cycloferon / Isavir / Zovirax Gattungsbezeichnung

    : Aciclovir. Präsentationen und Art der Verabreichung:

    Tabletten, Pillen, Pastillen, Suspension zum Einnehmen, injizierbare Suspension und Creme zur oralen, kutanen und intravenösen Verabreichung. Seine häufigsten Anwendungen sind z

    : Virusinfektionen behandeln.

Daher ist es ein sehr nützliches Medikament zur Behandlung insbesondere von:

    Herpes auf den Schleimhäuten oder der Haut, wie Lippenherpes. herpetische Enzephalitis:

    Es stellt die Entzündung bestimmter Teile des Gehirns als Folge einer Infektion dar, die durch das verursacht wirdHerpes simplex, auch die Ursache von Bränden im Mund.

  • Windpocken .
  • Herpes zoster:

    Es ist eine Reaktivierung des Virus nach jahrelangem Leiden an Windpocken. Herpes genitalis:

    Es ist die Bildung von Wunden im Genitalbereich aufgrund von gewöhnlichem Herpes.

  • Als Vorbeugung gegen Herpesinfektionen bei Patienten mit schwachem Immunsystem.

Die Behandlung muss genau befolgt werden und die Dosierung darf nicht ausgesetzt werden. Sie sind nicht hilfreich bei der Bekämpfung von Infektionen, die durch Bakterien verursacht werden.

Präsentationen und Form der Verwaltung

Aciclovir wird unter den folgenden Präsentationen hergestellt:

    200 mg / 400 mg / 800 mg Tabletten, Tabletten und Tabletten zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen:

    Sie werden in Kartons mit 20, 25, 35 und 70 Stück verkauft. Die Labors, die dieses Arzneimittel herstellen, sind Liomont, Pisa und GSK unter den Handelsnamen Cicloferón, Zovirax und Isavir. 200 mg Suspension zum Einnehmen in 5 ml,

    Undn Behälter mit 60, 120 und 125 ml:Hergestellt von Liomont und GSK Laboratories in Marken wie Cicloferón und Zovirax. Injektionssuspension mit 250 mg in Schachteln mit 5 Durchstechflaschen:

    Es wird in Natriumsuspension verkauft und hauptsächlich von GSK und Liomont Laboratories unter den Markennamen Cicloferón und Zovirax hergestellt. Aciclovir 3 oder 5% Creme in Tuben mit 2, 5, 7 und 10 g:

    Hergestellt von Laboratorios Sophia, GSK und Liomont unter den Marken Sophivir, Cicloferón und Zovirax.

Dosierung und empfohlene Verwendung nach Alter

Präsentation 0 bis 12 Jahre Erwachsene Mal am Tag
Tabletten, Pillen und dispergierbare Pillen 200 bis 400 mg 200 bis 800 mg 4 – 6
Orale Suspendierung 1,25 bis 2,5 ml 2,5 a 20ml. 5 – 6
injizierbare Suspension 10mg/kg 20mg/kg 3
Creme Verletzung abdecken. Verletzung abdecken. 5

*AnfrageFragen Sie Ihren Arzt nach der richtigen Anwendung und Dosierung.

Die angegebene Verwendung von Aciclovir durch intravenöse Anwendung ist die maximal zulässige. Die Dosierung bei adipösen Patienten sollte auf der Grundlage des Idealgewichts berechnet werden. Injektionen sollten langsam als Infusion über eine Stunde verabreicht werden.

Die Behandlungen sollten auf allen Wegen mindestens 5 bis 10 Tage fortgesetzt werden.

Finden Sie Apotheken in Ihrer NäheFiliale finden

Kontraindikationen und Warnungen

    Allgemein:

    Es ist ratsam, die ausreichende Flüssigkeitszufuhr des Patienten zu überwachen, um zu verhindern, dass die Aciclovir-Konzentration in den Nieren zu hoch wird, was aufgrund von Salzausfällung oder Kreatinin-Clearance zu Nierenversagen führen könnte. Allergien oder Überempfindlichkeit:

    Nicht verwenden, wenn eine übermäßige Empfindlichkeit gegenüber dem Medikament festgestellt wird. Mit Alkohol mischen:

    Das Trinken von Alkohol während der Behandlung mit dem Medikament erhöht das Risiko von Nebenwirkungen. Mit anderen Arzneimitteln mischen:

    Während der Behandlung sollten Probenecid, Bluttransfusionen oder die Behandlung mit protein- oder parabenbasierten Lösungen vermieden werden.

Benötigt ein Rezept.

Kombination von Aciclovir in Schwangerschaft und Stillzeit

SCHWANGERSCHAFT

HOHES RISIKO

HOCH

STILLZEIT

NIEDRIGES RISIKO

UNTER

    Aciclovir ist mit einer Schwangerschaft nicht kompatibel

    weil die Expertendrogen.comberichten, dass bisher keine kontrollierten Studien an schwangeren Frauen durchgeführt wurden, um die Sicherheit seiner Anwendung zu beurteilen. Der behandelnde Arzt kann es jedoch verordnen, wenn der Nutzen das Risiko überwiegt.

  • Aciclovir kann während der Stillzeit angewendet werdenda, nach medizinischen Studien vone-lactancy.org, ist diese Substanz mit dem Stillen kompatibel, da es sich um ein pädiatrisches Arzneimittel handelt, das von der American Academy für diese Verwendung in Betracht gezogen wird.

Nebenwirkungen

Die Anwendung dieses Arzneimittels birgt das Risiko von Nebenwirkungen, die meistens zwischen 1 und 10 Behandelte von 100 betreffen. Diese Symptome sind:

    Verdauungssystem:

    Bauchschmerzen, Durchfall, Übelkeit, Erbrechen.

  • Haut:Juckreiz in irgendeinem Teil des Körpers oder auf der ganzen Haut, rötliche Farbe der Haut.
  • Zentrales Nervensystem

    :Schwindelund Kopfschmerzen.

Mit einer Häufigkeit von weniger als 1 Person von 100 können auch die folgenden Symptome auftreten:

    Haut

    und Interieurstoffe:Urtikaria und Haarausfall. Psychiatrie:

    Verwirrtheit, Schlaf, Zittern, Verlust der Bewegungskoordination, undeutliche Sprache, Krämpfe, Koma.

Häufige Auswirkungen sind normalerweise nicht schwerwiegend, sollten aber dennoch beobachtet werden. Treten mehrere Symptome auf, sollte das Medikament sofort abgesetzt und ein Arzt aufgesucht werden. Dasselbe gilt, wenn einige der weniger häufigen Nebenwirkungen auftreten, die im Allgemeinen schwerwiegende Komplikationen mit sich bringen.

Medizinische Quellen von Interesse

  • Packungsbeilage zu Aciclovir, Marke Cinfa.

Überprüfen Sie die Arzneimittelpreise

Apotheken in Ihrer Nähe

Apotheken in Ihrer Nähe

Verwandte Medikamente

Cycloferon

Immunoglobulin

Bactroban

Virazid

Viña

Valaciclovir

Xylocain

Cholal modifiziert

Welche Apotheke ist günstiger?

Finden Sie das beste Labor

  • Ähnlich
  • Pappel
  • Alpha
  • Jenner
  • aztekisch
  • Chontalpa
  • Moreira
  • Listen
  • Aktualisieren
  • Bild
  • Andere Labore

Finden Sie Medikamente für:

  • Colitis
  • Zahninfektionen
  • zu entleeren
  • Magenschmerzen
  • Magen-Infektion
  • Zahnschmerzen
  • Hautallergien
  • Vergiftung
  • Halsschmerzen
  • Rheuma
  • Andere Zustände und Symptome

Gesundheitsvorsorge

Medikamente

  • Abgeschlossen
  • Stammesdoktorand
  • Cholal modifiziert
  • Bakter
  • Ardosonen
  • QG5
  • Loratadina Betametasona
  • Nulytely
  • Dolo Neurobion
  • Festomar
  • Andere Medikamente

Analyse

  • Schwangerschaftstest
  • Fieberhafte Reaktionen
  • Blutchemie
  • Urinkultivierung
  • Schilddrüsenprofil
  • Spirometrie
  • Tumormarker
  • Coprocultivo
  • ELISA-Test
  • HIV Test
  • Andere Analysen

Gesundheits-Tools

  • BMI-Rechner
  • Ernährungsrechner
  • Schwangerschaftsrechner
  • Menstruationsrechner
  • Nierenfunktionsrechner
Warenkorb