26 Nov 2013
November 26, 2013

Homöopathen ohne Grenzen (HOG)

0 Comment

Die international agierende Hilfsorganisation Homöopathen ohne Grenzen e. V. (HOG) engagiert sich mittlerweile in 18 Ländern weltweit, bereits seit dem Jahr 1997 leistet sie in vielen Krisen- und Kriegsregionen humanitäre Hilfe, wobei die Behandlung mit Klassischer Homöopathie im Vordergrund steht. Zu der Organisation gehören ehrenamtlich arbeitende Ärzte, Heilpraktiker und Hebammen, die sich häufig wochenlang in Ländern aufhalten, in denen dringend Hilfe benötigt wird. Sie behandeln nicht nur notleidende Menschen, sondern bilden auch aus, um den Menschen in den Regionen die Möglichkeit zur Selbsthilfe zu geben.